Pressemitteilung vom 13.12.2017

Crazy Palace 2017

Kulinarisches mit Varieté-Show

KSC erlebt im Crazy Palace bei Weihnachtsfeier einen unvergesslichen Abend

Download als PDF: Crazy Palace Pressemitteilung vom 13.12.2017

Pressebilder Downloads finden Sie hier

Bewundernd folgen die Blicke den Darbietungen auf der Bühne. Was die Spieler des Karlsruher SC auf der Bühne von Crazy Palace geboten bekommen, ist beste Show und Unterhaltung. „Das war großartig. Eine rundum gelungene Show mit tollem Essen“, schwärmt Mannschaftskapitän Kai Bülow. Spieler und Trainer des KSC genossen mit Präsidium, Sponsoren und Mitarbeitern am Dienstagabend ihre Weihnachtsfeier bei Crazy Palace.

Es ist mittlerweile fast gute Tradition, dass der KSC seinen Jahresabschluss auf dem Karlsruher Festplatz begeht. Hier gibt’s Kulinarisches auf höchstem Niveau von Spitzenkoch Sören Anders, dazu Varieté, Akrobatik, Musik und Tanz von internationalen Showstars – faszinierend und eben auch crazy! „Es ist nicht nur wichtig, dass sich die Mannschaft auf dem Trainingsplatz sieht. So eine Show ist eine tolle Abwechslung“, ist Manager Oliver Kreuzer begeistert. Dem kann sich Abwehrspieler Jonas Föhrenbach nur anschließen: „Es war witzig und unterhaltsam und auf jeden Fall ein gelungener Abend.“ Sein Highlight im Crazy Palace? „Ich bin ein Fan von Zauberern“, konnte der 21-Jährige kaum genug von den Darbietungen des finnischen Magiers Jay Niemi bekommen. Aber auch das „Trio Sunrise“ mit seiner Hand-auf-Hand-Akrobatik begeisterte die KSC-Spieler.

Ein gelungener Rahmen für die Weihnachtsfeier des KSC. „Es ist inzwischen eine schöne Tradition, dass uns der KSC besucht“, freute sich auch Crazy Palace-Geschäftsführer und Produzent Günter Liebherr. Da konnte Bülow nur entgegnen: „Vielen Dank für die Einladung. Das war wirklich ein gelungener und unvergesslicher Abend.“ Crazy Palace ist eben pure Lust und Liebe am Genuss, Lachen und Staunen.

 

Infos: CRAZY PALACE bietet in dieser Spielzeit Karten bereits ab 89 Euro (Rang, dienstags und mittwochs, bei der Preview ab 80 Euro). Der Messplatz bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für die Bedürfnisse der Gäste und der Show, ob genügend Platz, hervorragende verkehrstechnische Anbindung, keine Anwohnerproblematik oder ausreichend Parkraum. Tickets gibt’s telefonisch unter 0721 9 70 70 75 und unter www.crazy-palace.de/show/tickets

Entsprechendes Bildmaterial (wir bitten um Nennung der Bildquelle, steht im Filename) gibt’s im Pressebereich unter Pressebilder-2017

Zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Jo Wagner / jowapress.de / Karlsruhe

T 0721 691847, F 0721 9663947, M 0172 7116060

presse@crazy-palace.de

Posted on 13. Dezember 2017 in Presse

Back to Top
Bleib auf dem Laufenden mit Facebookschliessen
oeffnen